fbpx

Ressourcen für die Mitgliedschaft

Hier stellen wir einige Ressourcen bereit, die für Mitglieder und Partner geeignet sind – kostenlos zum Lesen, Herunterladen oder Verwenden.


Mitgliedschaftsleitfäden

Humanists International hat eine 2 erstellt-Teileführer Wir helfen humanistischen Organisationen auf verschiedenen Ebenen und stellen ihnen Ratschläge, Tipps und praktische Beispiele unserer Mitglieder und Partner zur Verfügung.

Der erste Abschnitt des Leitfadens lautet „So gründen Sie eine humanistische Organisation“. Ziel ist es, neue und aufstrebende Gruppen zu unterstützen, zu denen auch nicht konstituierte oder informelle Gruppen gehören können, damit sie die ersten notwendigen Schritte unternehmen können, um sich zu organisieren, zu wissen, was sie tun und wohin sie wollen!

Der zweite Abschnitt des Leitfadens lautet „Wie man eine humanistische Organisation leitet“. Dieses Mal besteht das Ziel darin, einen Überblick über die verschiedenen Arten humanistischer Organisationen und die verschiedenen Arbeitsbereiche zu geben, auf die sie sich konzentrieren können, um ihre Ziele zu erreichen. Gleichzeitig bietet dieser Abschnitt einige Tipps und Ratschläge für die effiziente Führung Ihrer humanistischen Organisationen, unabhängig von deren Umfang und spezifischem Schwerpunkt.

UPR-Briefing

Die Universelle regelmäßige Überprüfung (UPR) ist ein Prozess der Vereinten Nationen, der es Organisationen wie Ihrer ermöglicht, dabei zu helfen, Ihre Regierung hinsichtlich ihrer Menschenrechtsverpflichtungen zur Rechenschaft zu ziehen.

Als einziger internationaler Mechanismus, der alle Länder und alle Menschenrechte berücksichtigt, ermutigt die UPR Engagement der Zivilgesellschaft um alle vier Jahre dabei zu helfen, die Lage der Menschenrechte in jedem Land zu untersuchen.

Mithilfe unseres Briefings können Mitglieder und Partner von Humanists International dies tun Einsendungen machen Ihr eigenes Land in diesen Prozess einbeziehen und sicherstellen, dass die Anliegen der Humanisten auf der internationalen Menschenrechtsagenda stehen.

Partnerschaftsprogramm

Humanists International wird ältere, etabliertere Mitgliedsorganisationen (Zweigpartner) mit neueren und sich entwickelnden Mitgliedsorganisationen (Stammpartner) in „Partnerschaftsvereinbarungen“ verbinden, die den Organisationen mit einigen oder allen der folgenden Vorteile zugute kommen:

  • Wissens- oder Kompetenztransfer
  • formale Ausbildung
  • Lieferung der Arbeit
  • Zuschussfinanzierung
  • Fundraising-Möglichkeiten
  • oder erhöhtes Profil.

Mitgliedsorganisationen von Humanists International können mehr erfahren und herausfinden, wie sie mit den folgenden Ressourcen in Kontakt treten können:

Werden Sie Mitgliedsorganisation

Ihre lokale Gruppe oder Ihr nationaler Verband kann Humanists International als Mitgliedsorganisation beitreten

Lerne uns kennen
Teilen
WordPress-Theme-Entwickler – whois: Andy White London